Weblog von Michael Salzburg

Blog

Versicherungsbedingungen können Fallstricke enthalten. In den meisten Fällen ist das nicht einmal beabsichtigt, kann aber in bestimmten Konstellationen dazu führen, dass Versicherte Schäden nicht ersetzt bekommen. Diese Serie wird einige dieser Fallstricke aufzeigen.

Die „Ich bau mir ein Schloss“-Falle II

Vorsicht bei der Absicherung des Haus- und Grundbesitzerrisikos über eine Bauherren- Haftpflichtversicherung

Die „Wir ziehen zusammen“-Falle

Versicherungsschutz in der Rechtsschutzversicherung erlischt, wenn die Freundin einzieht

Die „Ich bau mir ein Schloss“-Falle

Vorsicht bei der Absicherung von Bauvorhaben über die Privathaftpflichtversicherung

Die „High Noon“-Falle

Unterschiedliche Beginn- und Ablaufzeitpunkte von Verträgen (0 Uhr vs. 12:00 Uhr) können zu Deckungslücken führen

Die „Ich bin nicht zuständig“-Falle

Versicherungsnehmer muss beweisen, in wessen Vertragslaufzeit ein Versicherungsfall eingetreten ist.