Nachrichten

30. Mär 2020
(verpd) „Wer rastet, der rostet“, das weiß schon der Volksmund. Und dieser Spruch gilt nicht nur, aber eben auch für Fahrräder. Viele von ihnen standen nämlich in den letzten Wochen und Monaten ungenutzt herum, zum...
30. Mär 2020
(verpd) Nach einem Bericht der Europäischen Umweltagentur ist im Schnitt rund jeder fünfte Europäer einem Lärmpegel ausgesetzt, der als gesundheitsschädlich gilt. Straßenlärm ist dabei einer der Hauptverursacher...
30. Mär 2020
(verpd) Lampenöle, E-Liquids, herumliegende Medikamente, alkoholische Getränke, Desinfektions- oder Wasch- und Reinigungsmittel – es gibt eine Unmenge an toxischen Substanzen in jedem Haushalt. Oft genügt schon ein...
30. Mär 2020
(verpd) Ein Fahrzeugführer, der während der Fahrt mithilfe einer in der Hand gehaltenen Fernbedienung sein Navigationsgerät bedient, kann mit einem Bußgeld bestraft werden. Das hat der 1. Strafsenat des Oberlandesgerichts K...
30. Mär 2020
(verpd) Moderne Sicherheits- und Assistenzsysteme sind nur dann effektiv, wenn sich alle sicherheitsrelevanten Teile eines Autos im optimalen Zustand befinden. Das betrifft beispielsweise die Bremsen, die Reifen und natürlich auch die Sto...
30. Mär 2020
(verpd) Ein Mann war beim Wandern von einem umstürzenden Baum verletzt worden. Er kann in der Regel den Waldbesitzer nicht zur Rechenschaft ziehen. Das hat das Landgericht Magdeburg mit einem kürzlich getroffenen Urteil entschieden (Az.:...
30. Mär 2020
(verpd) Letztes Jahr haben die Versicherer für die bei Wohnungseinbrüchen angerichteten Schäden rund 300 Millionen Euro bezahlt. Damit hat sich die Höhe der Entschädigungszahlungen nicht verringert, und das, obwohl die...
30. Mär 2020
(verpd) Der Bund und die Bundesländer möchten in Deutschland mit milliardenschweren Unterstützungs-Programmen die Existenz der durch die Coronakrise gefährdeten Unternehmen sichern. Unter anderem gibt es diverse finanzielle,...
30. Mär 2020
(verpd) Selbst wenn ein Betrieb nur für eine kurze Zeit stillsteht oder sehr eingeschränkt läuft, bleiben diverse Gefahren, die auch unter normalen Umständen vorhanden sind, wie Schäden am Inventar und der Immobilie infolge...
30. Mär 2020
(verpd) Nach einer aktuellen Meldung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) steigt zum 1. Juli 2020 die gesetzliche Rente in Westdeutschland um 3,45 Prozent und in Ostdeutschland um 4,20 Prozent an. Von der Rentenerhöhung...

Seiten